„Eine junge Familie löste ihr Wohnungsproblem, indem sie einen alten Wasserturm kaufte und ihn in ein luxuriöses Schloss verwandelte. Video:“

INTRESSANT

Diese Haus ist ebenfalls zweistöckig. Das Innere des Hauses ist hübsch eingerichtet und bietet alle Annehmlichkeiten.

Die junge Familie löste ihr Wohnungsproblem, indem sie einen alten Silo kaufte.

Das Paar investierte sein letztes Geld darin und erntete, wie zu erwarten war, Kritik von Freunden.

Doch innerhalb nur eines Jahres wurde der alte Silo in ein Designer-Haus umgewandelt, das sogar das Cover eines Design-Magazins zierte.

Ein verheiratetes Paar kaufte einen 1955 erbauten Siloturm. Er wurde an den Standort gebracht und begann, sich auf die Verwandlung in ein echtes Zuhause vorzubereiten.

Der Familienvater ist ein erfahrener Architekt und verstand sofort den Umfang der Arbeit.

Die wellenförmige Stahlverkleidung wurde erhalten, aber weiß gestrichen, um das Sonnenlicht zu reflektieren.

Runde Türen und Fenster wurden nach Maß angefertigt, der Haupteingang wurde zu einer Schiebetür umgebaut. Die Gesamtfläche des Hauses beträgt nur 31 Quadratmeter.

Dank eines kompetenten Ansatzes passt alles zusammen: die Küche, die Dusche und die Schränke sind kreisförmig angeordnet, der zentrale Bereich ist für Wohnzwecke vorgesehen.

Die Möbel sind auch in das Innere integriert, das Schlafzimmer befindet sich im zweiten Stock.

Das einzigartige Projekt wurde schnell für einen Designwettbewerb vorausgewählt und schließlich gewonnen.

Ein kurzes Video zeigt das Haus: Die Baukosten des Hauses wurden nicht bekannt gegeben.

Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass es teurer ist als eine normale Wohnung in einer guten Gegend. Video:

Bewerten Sie den Artikel